Galatasaray

Fernando Reges: „Bereue Sevilla-Wechsel nicht“

Ex-Galatasaray-Profi Fernando Reges sei glücklich wegen des Transfers zum FC Sevilla. Seinen Abgang aus Istanbul bereue der 32-jährige Mittelfeldspieler nicht. Der Brasilianer wolle seine Karriere noch fünf bis sechs Jahre fortsetzen, erklärte im Gespräch mit der spanischen Presse: „Ich fühle mich sehr gut, als sei ich erst 25. Ich kann …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Sevilla-Sportdirektor Monchi bestätigt: „Haben mit Fenerbahce wegen Kjaer Kontakt gehabt“

Ramón Rodríguez Verdejo, genannt Monchi, seines Zeichens Sportdirektor beim spanischen Erstligisten FC Sevilla, äußerte sich während der Vertragsunterzeichnung mit Neuzugang Nemanja Gudelj auch zu Innenverteidiger Simon Kjaer. Dabei gab der 50-jährige Vereinsfunktionär preis, dass es Gespräche mit Fenerbahce bezüglich einer Rückkehr des Dänen nach Istanbul gegeben habe: „Es gab einige …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Fernando verlässt Galatasaray Richtung Sevilla!

Mit Eren Derdiyok (Göztepe), Recep Gül (KVC Westerlo), Sinan Gümüs (FC Genau), Birhan Vatansever (Bandirmaspor), Mugdat Celik (aktuell vereinslos), Henry Onyekuru (Leihende), Badou Ndiaye (Leihende) und Semih Kaya (Leihende) haben bereits acht Akteure den amtierenden türkischen Rekordmeister verlassen. Bei Innenverteidiger Christian Luyindama spricht momentan alles dafür, dass die Gelb-Roten die …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Was läuft da zwischen Galatasaray und Sevilla – Kommt es zum Tausch Fernando gegen Banega?

Kommt es zu einem spektakulären Tauschgeschäft zwischen Galatasaray und dem FC Sevilla bei dem Fernando Reges und Ever Banega die Vereine wechseln? Geht es nach den Informationen der türkischen Tageszeitung “Hürriyet”, ist dieses Szenario durchaus realistisch. Ungeduldiger Fernando verärgert GS-Vorstand Zum einen habe es zwischen dem GS-Vorstand und Fernando ein …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Cihat Arslan: „Dieser Wille lässt hoffen!″

Es sollte einfach nicht sein. Teleset Mobilya Akhisarspor war kurz vor der großen Sensation den dreimaligen UEFA Europa League-Sieger zu bezwingen. Der amtierende türkische Pokalsieger schaltete in der zweiten Halbzeit einen Gang höher, kam nach einem 0:2-Rückstand grandios zurück und verpasste es sogar in Führung zu gehen. Der klare Favorit …

MEHR LESEN →
Süper Lig

EL: Akhisarspor geht in Sevilla unter!

Am dritten Spieltag der UEFA Europa League-Gruppenphase ging der türkische Pokal-und Supercupsieger Teleset Mobilya Akhisarspor beim klaren Favoriten FC Sevilla haushoch mit 0:6 unter. Über das gesamte Spiel hinweg hatten die Schützlinge von Cihat Arslan nicht den Hauch einer Chance. Nach neun Minuten stand es nach den Treffern von Roque Mesa (7.) und Pablo Sarabia (9./FE) …

MEHR LESEN →