Trabzonspor

Trabzonspor: Längere Pausen für Bakasetas und Türkmen

Die Länderspielpause kommt für Süper Lig-Tabellenführer Trabzonspor sicherlich wie gerufen. Grund sind die Verletzungen von Topscorer Anastasios Bakasetas und Innenverteidiger Hüseyin Türkmen. Wie der bordeauxrot-blaue Klub mitteilte, hätten die Untersuchungen bei den beiden Profis eine Ödembildung im Knie rechtsseitig im Bereich des Innenbandes ergeben. Beide Spieler hatten sich beim 2:1-Auswärtssieg …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor: Interesse aus Spanien und Italien für Bakasetas

Anastasios Bakasetas gehört zweifelsfrei zu den aktuellen Erfolgsgaranten von Trabzonspor. Mit sieben Treffern und drei Vorlagen in neun Ligaspielen trug der 43-malige griechische Nationalspieler wesentlich dazu bei, dass die Bordeauxrot-Blauen derzeit Tabellenführer der Süper Lig sind. Bereits nach seinem Wechsel in der Winterpause der vergangenen Saison avancierte der 28-jährige offensive …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor-Coach Avci: „Sind noch nicht Meister “ – Bakasetas stellt Bestmarken auf

Seit 21 Spielen (zehn Siege und elf Remis) ungeschlagen und somit dicht davor den eigenen Rekord aus dem Jahr 1995 (26 Spiele) zu übertreffen. In den letzten Wochen und Monaten läuft es für Trabzonspor, das seit der Saison 2004/05 zum ersten Mal überhaupt in den ersten neun Spieltagen einer Spielzeit …

MEHR LESEN →
FenerbahceTrabzonspor

Trabzonspor gewinnt gegen Fenerbahce und ist neuer Tabellenführer!

Im Topspiel des neunten Spieltages trafen Trabzonspor (2.) und Fenerbahce (1.) aufeinander. Diego Rossi traf zum 1:0 für Fenerbahce in der dritten Minute. Trabzonspor glich noch in der ersten Hälfte mit Anastasios Bakasetas aus (25.). Lange stand das Unentschieden, ehe der Sieg in der 86. und 91. Minute durch einen …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Hamsik verpasst Topspiel gegen Fenerbahce – Bakasetas mit Titelhunger

Die Befürchtungen haben sich bewahrheitet. Trabzonspor, der Tabellenzweite der türkischen Liga, muss im Top-Duell des neunten Spieltages der Süper Lig gegen Spitzenreiter Fenerbahce auf Spielmacher Marek Hamsik verzichten. Der Slowake muss wegen einer Oberschenkelverletzung voraussichtlich zwei Wochen pausieren. Dies hätte die Untersuchung mit dem MRT ergeben, meldet die türkische Nachrichtenagentur …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Abdullah Avci: „Zuschauer glücklich, dass es Trabzonspor gibt“

Der 2:1-Sieg in Kayseri war laut den Statistikern von „Opta“ zugleich das erste Mal, dass Trabzonspor-Trainer Abdullah Avci seinen Kollegen Hikmet Karaman in einem Auswärtsspiel bezwingen konnte. Durch den Erfolg eroberte Trabzon zumindest vorerst die Tabellenführung in der Süper Lig. Avci betonte, dass man erfolgreich und vor allem attraktiv spiele, …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor-Coach Abdullah Avci: „Dürfen nicht mehr als der Gegner laufen!“

Durch den knappen, aber verdienten 2:1-Sieg am Montagabend gegen Demir Grup Sivasspor startet Trabzonspor nach der Saison 2015/16 zum ersten Mal wieder mit einem Doppelsieg in die Süper Lig. Zudem ist Coach Abdullah Avci der erste türkische Trainer nach Senol Günes (2010/11), dem ein Sechs-Punkte-Start bei den Bordeauxrot-Blauen gelingt. Der …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Nach 3:3-Heimremis – Trabzonspor-Coach Avci: „Sind auf einem sehr guten Weg!“

Trotz Chancenplus, einer überlegenen Vorstellung und einer tollen Fankulisse im Rücken reichte es am Donnerstagabend in der UEFA Europa Conference League-Qualifikation nur zu einem 3:3 für Trabzonspor (zum Spielbericht). In der Rückwärtsbewegung waren die Defizite zu erkennen, die der norwegische Vertreter Molde FK eiskalt zu bestrafen wusste. Coach Abdullah Avci …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

1:1 – Trabzonspor lässt gegen Kayserispor wichtige Punkte liegen!

Zum Auftakt des 33. Spieltages schaffte es Trabzonspor nicht, die Hürde HES Kablo Kayserispor zu überspringen. Das Team von Chefcoach Abdullah Avci kam trotz ordentlicher Vorstellung im eigenen Stadion nicht über ein 1:1 hinaus. Offensivmann Mugdat Celik erzielte für die Gelb-Roten den Führungstreffer, während Anastasios Bakasetas seinen sechsten Treffer für …

MEHR LESEN →
Süper Lig

GazeteFutbols Länderspiel-Tour: Ghezzal und Bakasetas mit erfolgreichen Auftritten

Neben den türkischen Süper Lig-Profis, die aktuell mit der Nationalmannschaft der Rot-Weißen unterwegs sind, befinden sich auch zahlreiche ausländische Akteure aus der Süper Lig auf Länderspielreise. GazeteFutbol wirft einen Blick auf die Auftritte von Anastasios Bakasetas, Dimitrios Pelkas, Rachid Ghezzal & Co.! Ryan Donk (Galatasaray): Der 34-jährige Routinier gab für …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor stellt Neuzugänge Özdemir, Malli und Bakasetas vor

Im Rahmen einer Pressekonferenz stellte Trabzonspor die drei Wintereinkäufe Berat Ayberk Özdemir, Yunus Malli und Anastasios Bakasetas vor. Klubchef Ahmet Agaoglu, der höchstpersönlich an der Pressekonferenz teilnahm, wirkte über die Neuverpflichtungen sichtlich erfreut. Auch wenn der 64-Jährige nur ungern eine Ablöse für Transfers zahlt, erwartet er gute Leistungen von den …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Bakasetas: „Stand vor Einigung mit einem anderen Klub“

Erstmals nach seinem Wechsel zu Trabzonspor sprach Neuzugang Anastasios Bakasetas über den Transfer an die Schwarzmeer-Küste. Dabei verriet der 27-jährige Grieche, dass es fast nicht zur Vertragsunterschrift in Trabzon gekommen sei: „Ich stand kurz davor mich mit einem anderen Verein zu einigen. Doch jetzt bin ich bei Trabzonspor und glücklich …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Abdullah Avci: Kritik über Rasenverhältnisse in der Türkei – Held Bakasetas bleibt bescheiden

Nach dem 2:0-Auswärtssieg bei Yeni Malatyaspor ist auch die vierte große Mannschaft der Türkei endlich im Titelrennen angekommen. Mit 42 Punkten beträgt bei Trabzonspor der Rückstand zum Istanbuler-Trio an der Spitze der Süper Lig nur noch sechs Punkte. Nach dem katastrophalen Saisonauftakt mit lediglich sechs Zählern aus den ersten acht …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Avci nach Denizli-Sieg: „Trabzonspor gehört immer unter die ersten Vier“

Mit dem 1:0-Heimsieg über den Tabellenletzten Denizlispor konnte Trabzonspor den fünften Pflichtspielsieg in Folge holen und die Erfolgsserie somit ausbauen. Somit beträgt der Abstand zum Zweit- und Drittplatzierten nur noch sechs Zähler, wobei am Wochenende das Derby zwischen Fenerbahce und Galatasaray ansteht. Dies ist eine weitere Chance für die Bordeauxrot-Blauen, …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor-Coach Avci: „Ugurcan war sehr gut“ – Weitere Transfers geplant

Trabzonspor-Trainer Abdullah Avci war nach dem 2:1-Auswärtssieg bei Besiktas sichtlich zufrieden mit der Vorstellung seines Teams. Insbesondere Torhüter Ugurcan Cakir verdiente sich ein Sonderlob von seinem Coach: „Das war das dritte Spiel innerhalb von acht Tagen. Das Auswärtsspiel gegen Genclerbirligi, das Supercup-Finale gegen Basaksehir und das Spiel gegen das offensivstärkste …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Transfer zu Trabzonspor perfekt: Das sind die Zahlen zum Bakasetas-Deal!

Trabzonspor hat den Transfer von Anastasios Bakasetas per Börsenmeldung perfekt gemeldet und die Zahlen zum Deal mit Aytemiz Alanyaspor sowie dem Griechen veröffentlicht. Als Ablösesumme werden demnach drei Millionen Euro fällig, zahlbar in zwei Raten. Alanya sicherte sich zudem 20 Prozent von der nächsten Ablöse. Bakasetas erhält für den restlichen …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Transfers vor Vollzug: Trabzonspor meldet Yunus Malli und Bakasetas der Börsenaufsicht

Auf der Schlussgeraden der Transferperiode gibt Supercup-Sieger Trabzonspor noch einmal Vollgas. Die Bordeauxrot-Blauen sind in Begriff ihren Kader auf Wunsch von Trainer Abdullah Avci nochmals zu verstärken. Am frühen Samstagmorgen meldete der Klub von der Schwarzmeerküste der Börsenaufsicht (KAP) den offiziellen Start der Verhandlungen mit den beiden Mittelfeldspielern Yunus Malli …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Vier Millionen Euro für Trabzonspor von der UEFA – Bakasetas im Anflug!

Trabzonspor steht unmittelbar vor der Verpflichtung von Anastasios Bakasetas von Ligarivale Aytemiz Alanyaspor. Das melden seit Donnerstagabend übereinstimmend die türkischen Medienanstalten. Demnach habe man sich mit dem Griechen geeinigt, auch die Verhandlungen mit Alanyaspor stünden unmittelbar vor dem Abschluss. Angedacht sei eine Ablösesumme zwischen 2,5 und drei Millionen Euro, zuzüglich …

MEHR LESEN →