Galatasaray

Galatasaray-Stürmer Diagne: “Bin hier um Tore zu erzielen!”

Mit dem 5:0-Kantersieg gegen Antalyaspor kann Rekordmeister Galatasaray weiterhin auf den Titelgewinn hoffen. Die Gelb-Roten müssen jedoch weiterhin darauf warten, dass Tabellenführer Medipol Basaksehir Punkte liegen lässt. Mit dem dreifachen Punktgewinn gegen die Mannschaft von Trainer Bülent Korkmaz konnte Galatasaray-Coach Fatih Terim zumindest mal zufrieden sein. „Ich bin glücklich über den Sieg, muss aber auch sagen, dass die erste Hälfte nicht besonders gut war. Muslera musste uns einige Male retten. In Hälfte zwei hatten unsere Spieler dann mehr Spaß auf dem Feld. Antalya war oftmals sehr gefährlich, zum Glück war Muslera immer da. Ich gratuliere meinen Spielern“, so Terim nach dem Schlusspfiff.

Ndiaye: „Sollten immer so spielen“

Auch Torschütze Badou Ndiaye war mit der Vorstellung seines Teams größtenteils zufrieden. „Wir sollten immer so spielen. Unser Trainer unterstützt uns, er ist uns sehr behilflich. Im Endeffekt sind wir alle hier um uns zu verbessern. Neben den drei Punkten ist mein Tor fast schon unwichtig. Nun sollten wir uns ausruhen und das kommende Spiel gegen Bursaspor gewinnen.“ Teamkollege Onyekuru ergänzte: „Ich sage es immer wieder. Wenn ich Tore schieße, dann dank des Teams. Wir haben als gesamtes Team alles gegeben und gewonnen. Uns fallen leider die Auswärtsspiele deutlich schwerer. Trotzdem sollten wir das nicht als ein Hindernis ansehen.“

Diagne: „Bin hier um Tore zu schießen“

Nachdem das erste Tor von Diagne aufgrund einer Abseitsposition nicht gewertet wurde, waren die „Löwen“-Fans schon langsam am Verzweifeln. Schlussendlich konnte der in Dakar geborene Senegalese aber dann doch noch sein zweites Tor im Dress der Gelb-Roten erzielen. Diagne zum Spiel: „Die drei Punkte waren viel wichtiger als mein Tor. Mein Selbstbewusstsein wird immer größer. Ich bin hier, um Tore zu schießen. Und heute habe ich es geschafft. Jetzt geht es weiter. Ich bedanke mich besonders bei unseren Fans, die mich tatkräftig unterstützt haben.“

Bülent Korkmaz: „Gratuliere Muslera“

Als aktiver Fußballer bestritt er ganze 463 Spiele im Trikot der „Löwen“, darunter auch viele Partien unter Trainer Fatih Terim – aktuell steht Bülent Korkmaz als Trainer von Antalyaspor an der Seitenlinie. Der mittlerweile 50-Jährige war nach dem Match insbesondere von der Leistung von Fernando Muslera angetan. „Ich gratuliere Muslera. Als sein Team langsam auseinanderfiel, war er derjenige, der sie im Spiel hielt. Galatasaray ist kein Gegner auf unserem Niveau, für uns ist viel mehr das Spiel gegen Alanyaspor wichtig. Wir müssen weiterhin hart an uns arbeiten, damit wir endlich eine Siegesserie starten können.“

 

Vorheriger Beitrag

Onyekuru und Muslera glänzen bei Galatasaray-Schützenfest!

Nächster Beitrag

Trabzonspor und das Verletzungspech!

s.oezeker

s.oezeker

Redaktion GazeteFutbol

3 Kommentare

  1. Avatar
    13. März 2019 um 12:07

    Diagne braucht noch ein bisschen Zeit, zu Hause, wenn wir totalen Offensivfußball zeigen sind seine Chancen höher zu treffen. Auswärts sieht man einen Diagne gar nicht, da nur Belhanda, Feghouli, Onyekuru und eben Diagne für Offensivaktionen sorgen.
    Ich bin mir sicher, wir werden in den nächsten Wochen weitere Tore von ihm sehen. Als Fehleinkauf würde ich ihn so schnell nicht betiteln. Spätestens ab Sommer muss er Leistungen liefern und dann kann man über den Titel Fehleinkauf reden.

  2. Avatar
    13. März 2019 um 7:17

    Diagne ist meiner Meinung nach noch nicht angekommen. Natürlich muss er erstmal Fuß fassen um überhaupt ein paar Tore machen zu können.
    Ich finde es für den Spielstil viel zu träge. Aber das ist jetzt mal weit hergeholt. Abwarten und Tee trinken.

  3. Avatar
    12. März 2019 um 20:03

    Endlich trifft Diagne u. Onyekuru mal. Hoffentlich ist der Knoten jetzt endlich geplatzt bei den beiden. Onyekuru vergibt einfach zu viele Chancen, daran sollte er unbedingt arbeiten!!!

    Wo sind eigentlich unsere ganzen Galatasarayli??? Macht mal bissl Werbung! Kubinho74 hat da vollkommen recht!!!