Fenerbahce

Fenerbahce: Pantelopoulos fordert Disziplin und vollen Einsatz!


Trainingsauftakt mit vielen neuen Gesichtern bei Fenerbahce. Am vergangenen Samstag begannen die Gelb-Marineblauen mit den Vorbereitungen für die kommende Süper Lig-Saison. Während die Rückkehrer Caner Erkin und Gökhan Gönül, sowie die Neuzugänge Mert Hakan Yandas und Coach Erol Bulut im Fokus standen, fiel eine weitere Person besonders auf. Die Rede ist vom griechischen Konditionstrainer Pantelis Pantelopoulos. Der 48-Jährige ist seit der Saison 2017/18 teil des Trainerstabes von Erol Bulut. Nach den gemeinsamen Stationen bei BtcTurk Yeni Malatyaspor und Aytemiz Alanyaspor, gilt es nun Fenerbahce zum sehnsüchtig erwarteten Meistertitel zu führen. Dabei könnte die konditionelle und mentale Stärke im Endspurt der entscheidende Faktor sein.

Erol Buluts rechte Hand

Bereits beim ersten Training vermittelte Pantelopoulos eine klare Botschaft: Wer beim Training nicht alles gibt, kommt nicht zum Einsatz! Der Grieche, dem Erol Bulut viel Verantwortung am Trainingsgelände gibt, legt nämlich sehr großen Wert auf die Leistungen abseits der Spieltage. Der ehemalige Fenerbahce-Spieler, Salih Ucan, kennt die Arbeitsweise des Konditionstrainers gut. Der bei Aytemiz Alanyaspor angestellte Kicker traut seinen ehemaligen Trainern eine erfolgreiche Zeit bei Fenerbahce zu. Über Pantelopoulos spricht er in den höchsten Tönen: “Er ist ein sehr hart arbeitender und disziplinierter Konditionstrainer, der immer in Bewegung ist. Die Spieler hatten großen Respekt vor ihm.” Bevor Pantelis Pantelopoulos in die Türkei kam, war er bei Dritt- und Zweitligisten seines Heimatlandes tätig. Erst in der Süper Lig konnte er mit seiner Arbeitsweise für Aufsehen sorgen.

Baldiger Abschluss der Kaderplanung

Das Trainingslager der “Kanarienvögel” ist für den Zeitraum zwischen dem 18. und dem 28. August in Düzce geplant. Bis dahin sollen sich die Abgänge in der Mannschaft herauskristallisieren. Die Entscheidung bezüglich der Spieler Alper Potuk, Zanka, Frey, Jailson, Tolgay, Mevlüt Erdinc, Allahyar und Murat Saglam soll in den kommenden Tagen fallen. Der Plan sei es, mit einem fertigen Kader in die Vorbereitung zu gehen.

Werde GF-Patron und bestimme mit …

Warum Patron werden? Hier erfahrt Ihr es!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Instagram!

Nur einen Klick entfernt: Folgt GazeteFutbol auch auf Twitter!

Vorheriger Beitrag

Ahmed Kutucu und Ozan Kabak treffen bei Schalker Testspielsieg

Nächster Beitrag

Besiktas: Wann findet die Champions League-Auslosung statt und wer sind die möglichen Gegner?

Hakan Salman

Hakan Salman

7 Kommentare

  1. Avatar
    10. August 2020 um 10:43

    Ich finde es gut, daß wir nun einen “Spartaner” mit stahlharten Eiern als Konditionstrainer in Samandıra haben, der der Schweinebande etwas Disziplin einhauchen kann, ich meine wenn die FB Spieler ein Spartaner nicht etwas disziplinieren kann, dann ist hier Hopfen und Malz verloren doğrumu Arkadaşlar?

    • Avatar
      10. August 2020 um 10:48

      Naja, denkst du, dass Emre und Volkan alles nur beobachten? Nicht das sie dazwischen grätschen…

    • Avatar
      10. August 2020 um 11:30

      Der Emre sitzt nun im Anzug irgendwo in seinem Eckbüro, da habe ich wenig Bedenken. Beim Panda unserer “Testosteronkanone” hingegen habe ich etwas mehr Sorge, wie du weisst springt der zum persönlichen Vergnügen gerne mal Leute an, mal sehen wie lange hier die griechische Phalanx gegen die Angriffe vom Panda stand hält?

    • Avatar
      10. August 2020 um 11:48

      Ich weiß, wie damals im Elfmeterschießen gegen Melo ^^ Er springt auf ihn und wird danach wütend 😀

      Ach, unser Volkan. Denkst du, dass er bei meinem nächsten Geburtstag für mich auftreten könnte? Eine kleine schöne Einlage… 😛

      Ich bin aber wirklich mal gespannt. Fener wird am anfang bestimmt wieder Power geben. Mal gucken, ob sie es bis zum ende durchhalten. Denn, wenn es diese Saison nicht klappt, könnten wir den koc vielleicht verabschieden.

    • Avatar
      10. August 2020 um 12:08

      Als Äffchen in einem Gorillakostüm ist der Panda jederzeit buchbar, da brauchst du Dir bei deinem Geburtstag über das Unterhaltungsprogramm keinerlei Sorgen machen… 😉

      Vielleicht wissen das hier einige noch nicht, aber beim FB Trainingsauftakt bin ich jedes Jahr immer Live übers Internet dabei und mache mir persönliche Notizen über jeden Spieler.

      Da sehe ich z.B. schon wieder diesen Alper Potuk, der m.M.n. totales Hausverbot haben sollte, da chillt er dann so total lässig und absolut lustlos über den Platz. So wie auf der Tanzfläche, wo man bei leichter HipHop Music die Arme etwas hin.-und her bewegt, so musst du Dir das ganze ungefähr vorstellen.

      Den Typen werde ich hier so lange in meine Kommentare einbauen, bis er endlich verschwindet, bei dem Kerl krieg ich echt Auschlag. Warum ist der Vogel immer noch da?

    • Avatar
      10. August 2020 um 12:33

      Kenn ich, bei uns ist das der Belhanda… 😀 Und bald ändert sich das in “Arda Tabanci Turan” um bei mir…

      Und Volkan braucht ein Kostüm??? 😛

      Wo hast du eigentlich deine Fener Kollegen versteckt? Littlegirl z. B. ? Der ist seit dem der HSV abgestiegen ist mucksch ^^

    • Avatar
      10. August 2020 um 13:01

      Eigentlich braucht der Panda kein Kostüm, da hast du schon Recht. Ich wollt halt nur ein bischen nett zu ihm sein, nicht das die Leute hier noch auf die Idee kommen, das ich ihn nicht mögen würde….