Fenerbahce

Alper Pirsen: „Haben unsere Gehäter von 91 auf 64 Millionen Euro reduziert“

Das TFF-Ausgabenlimit wird vor allem von Fenerbahce regelmäßig kritisiert. 19 von 21 Klubs haben sich bereits für eine Änderung des Berechnungssystems ausgesprochen und warten auf eine Antwort. Alper Pirsen, Vorstandsmitglied der Gelb-Marineblauen, sprach in einem Interview mit der türkischen Zeitung „Sözcü Skor“ über die Kaderplanung der kommenden Saison und die …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Luiz Gustavo verspricht Fenerbahce-Fans vollen Einsatz

Trotz einer enttäuschenden ersten Saison wurde Luiz Gustavo sehr schnell zum Publikumsliebling bei Fenerbahce. Als vor einigen Wochen dann Wechselgerüchte um den Brasilianer auftauchten, brach bei einigen Fans bereits leichte Panik aus. Im Interview  mit dem vereinseigenen Sender „FBTV“ dementierte der Mittelfeldspieler diese Schlagzeilen und machte deutlich, dass er sich …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Mert Hakan Yandas: „Fenerbahce ist der größte Klub der Türkei“

Fenerbahce-Neuzugang Mert Hakan Yandas war in den letzten Wochen ein durchgehendes Gesprächsthema im türkischen Fußball. Am Ende konnten sich die Gelb-Marineblauen gegenüber ihrem Erzrivalen Galatasaray durchsetzen und den 26-jährigen Mittelfeldspieler verpflichten. In einer Pressekonferenz äußerte sich Yandas zu seiner Entscheidung, seinen ersten Eindrücken und der Rolle von Emre Belözoglu bei …

MEHR LESEN →
FenerbahceGalatasaray

Offener Schlagabtausch: Mustafa Cengiz gegen Ali Koc!

Die vorgegebenen Ausgaben-Limits vom türkischen Fußballbund (TFF) sorgten für viel Unruhe im türkischen Fußball. Vor allem Fenerbahce stellte die Art der Berechnung in Frage und machte klar, dass man die finanziellen Auflagen unter diesen Umständen nicht akzeptieren werde. Dieses Verhalten passte Mustafa Cengiz, dem Klubchef von Galatasaray,  jedoch überhaupt nicht. …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce-Coach Erol Bulut: „Bevorzuge druckvollen Offensivfußball“

Erol Bulut ist der neue Cheftrainer von Fenerbahce. Nach 21 Jahren kehrt er zu dem Klub zurück, in dem er einst als Profifußballer aktiv war und in vier Jahren vier Titel gewann. In seinem ersten Interview mit dem vereinseigenen Sender „FB TV“ sprach Bulut über seine vergangenen Jahre als Coach …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Karriereende mit 40: Fenerbahce-Kapitän Emre Belözoglu nimmt Abschied

Mit knapp 40 Jahren beendet Emre Belözoglu seine Profi-Fußballkarriere. Nicht nur bei den Fenerbahce-Anhängern wird er als lebende Legende in Erinnerung bleiben. Er zählt unumstritten zu den erfolgreichsten türkischen Fußballern der Geschichte. Seine letzte Partie gegen Caykur Rizespor (3:1) krönte er zudem mit einem Sieg und einem Treffer. Im Interview …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Ausländerregelung: Nihat Özdemir kann Kritik der Klubs nicht nachvollziehen

Nach der Bekanntgabe der neuen Ausländerregelung hagelte es Kritik aus allen Ecken. Der türkische Fußballbund machte sich nicht nur bei den Fans unbeliebt, sondern auch bei einem Großteil der Klubs. TFF-Präsident Nihat Özdemir bezog in einem Interview mit „TRT Spor“ nun Stellung dazu. Des Weiteren gab er grünes Licht für …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Ali Koc setzt mit Fokus auf türkische Spieler

Im Rahmen der Online-Mitgliederversammlung sprach Fenerbahce-Präsident Ali Koc aktuelle Themen an. Dabei ging er unter anderem auf die Transferpolitik der kommenden Saison und die Probleme mit dem türkischen Fußballbund (TFF) ein. Voller Fokus auf Türken Der 53-jährige Klubchef machte deutlich, dass man sich bei den zukünftigen Transfers verstärkt auf Türken …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc: „Stehen mit fünf bis sechs Spielern kurz vor einer Einigung“

Kurz vor dem Saisonende spielt Fenerbahce keine Rolle mehr im Titelrennen der Süper Lig. Diese Gelegenheit nutzt man jedoch, um sich so gut wie möglich auf die kommende Saison vorzubereiten. Präsident Ali Koc war beim türkischen Nachrichtensender „Habertürk“ zu Gast und beantwortete die Fragen bezüglich der Vergangenheit und Zukunft der …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Ali Koc: „Treiben jährlich 100 Millionen Dollar auf“

Fenerbahce-Präsident Ali Koc und sein Vorstand sind bereits seit zwei Jahren im Amt und konnten den Erwartungen der Anhänger nicht gerecht werden. Seit sechs Jahren konnte der Verein aus Kadiköy keinen Titel gewinnen, was dazu führt, dass die kritischen Stimmen immer lauter werden. Im Interview mit der Nachrichtenagentur „Anadolu Ajansi“ …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce-Kapitän Emre Belözoglu verkündet Karriereende!

Mit knapp 40 Jahren ist Emre Belözoglu der älteste Spieler der Süper Lig. Dass er immer noch die spielerische Klasse besitzt, hat er gegen Hes Kablo Kayserispor (2:1) bewiesen. Als Belözoglu in der 78. Spielminute eingewechselt wurde, lagen die Gelb-Marineblauen noch in Unterzahl mit 0:1 in Rückstand. Belözoglu wurde aber …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Bestätigt: Mauricio Isla verlässt Fenerbahce zum Saisonende

Mauricio Isla gilt bereits seit mehreren Wochen als sicherer Abgang bei Fenerbahce. Sein Vertrag bei den Gelb-Marineblauen läuft zum Saisonende aus. Dass er den Klub verlassen wird, bestätigte der Chilene jetzt der heimischen Presse. Isla scheint es wohl zurück in seine Heimat zu ziehen: „Ich werde Fenerbahce zum Saisonende verlassen. …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Emre Belözoglu: „Cengiz Ünder wird zu den besten Spielern der Welt gehören!“

Fenerbahce-Kapitän Emre Belözoglu gilt nicht nur bei seinem Verein und in der Türkei als hervorragender Kicker. Auch in Italien wird er sehr geschätzt, vor allem bei den Anhängern seines Ex-Klubs Inter Mailand. Im Interview mit der italienischen Tageszeitung „La Gazzetta dello Sport“ sprach er über seine Zeit in Italien, seine …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Nenad Bjelica bestätigt Gespräche mit Fenerbahce-Boss Ali Koc!

Nenad Bjelica zählt neben Erol Bulut zu den wichtigsten Trainerkandidaten bei Fenerbahce. Im Interview mit der kroatischen Sportzeitschrift „Sportske Novosti“ sprach er über den Fortschritt der Verhandlungen mit dem Klub aus Kadiköy. Demnach liegt noch keine Einigung vor, es gab aber immerhin schon Gespräche mit Präsident Ali Koc. Bjelica: „95 …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Tolgay Arslan schielt auf den Pokalgewinn!

Tolgay Arslan wechselte im Januar vergangenen Jahres von Besiktas zum Stadtrivalen Fenerbahce und konnte seitdem nicht überzeugen. Die aktuelle Saison verlief für den in Paderborn geborenen Mittelfeldspieler dementsprechend bescheiden. In der Liga schaffte er es bisher auf 127 Spielminuten. In den Pokalspielen kam er hingegen regelmäßig zum Einsatz und erzielte …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Josef de Souza: „Türkei ist meine zweite Heimat!“

Josef de Souza wechselte im Sommer 2015 zusammen mit vielen weiteren Stars wie Robin van Persie oder Luis Nani zu Fenerbahce. Für ihn zahlten die Gelb-Marineblauen mit acht Millionen Euro die höchste Ablösesumme dieser Spielzeit. Bei den Anhängern war er vor allem durch seine kämpferische Art sehr beliebt. Im Sommer …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Cristian Baroni: „Gegen Trabzonspor zu treffen war Gewohnheit!“

Cristian Baroni zählt zu den Brasilianern bei Fenerbahce, die große Spuren hinterlassen haben. Zwischen 2009 und 2014 gewann der Lockenkopf sechs Titel bei den Gelb-Marineblauen. Darunter zwei Mal die Meisterschaft, zwei Mal den nationalen Pokal und zwei weitere Male den türkischen Supercup. Besonders seine Treffer gegen den Konkurrenten aus Trabzon …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Moussa Sow: „Fenerbahce ist der Klub meines Herzens!“

Als amtierender Meister und Torschützenkönig der französischen Ligue 1 wechselte Moussa Sow im Januar 2012 für zwölf Millionen Euro zu Fenerbahce nach Istanbul. Auch bei den Gelb-Marineblauen konnte der Senegalese wichtige Erfolge verbuchen und entwickelte sich sehr schnell zum Publikumsliebling. Im Interview bei „beIN SPORTS“ erzählte der 34-jährige Angreifer über …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Luiz Gustavo mit scharfer Kritik an Fenerbahce-Mitspieler

Der Trend geht weiter – Fenerbahce verliert erneut eine Partie und überrascht ist eigentlich niemand. Die 0:1-Niederlage gegen Abstiegskandidat Ittifak Holding Konyaspor kündigte sich bereits früh an. Mit 40 Punkten stehen die Gelb-Marineblauen weiterhin auf dem siebten Tabellenplatz und haben nur noch ein wirkliches Ziel: Den nationalen Pokalgewinn. Konyaspor hingegen …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Assistenzcoach Karatepe: „Fenerbahce freut sich über kein Remis“

Für Fenerbahce war es erneut ein sehr enttäuschender Abend. Mit dem 2:2-Remis gegen Fraport-TAV Antalyaspor sind nun auch die letzten Hoffnungsschimmer für den Titeltraum verschwunden. Mit 39 Punkten sind die Gelb-Marineblauen mittlerweile bis auf Platz sieben in der Tabelle abgerutscht und seit fünf Ligaspielen sieglos. Gastgeber Antalyaspor hingegen ist seit …

MEHR LESEN →