Trabzonspor

Trabzonspor verlängert mit Ugurcan Cakir bis 2025

Trabzonspor hat den laufenden Vertrag von Stammkeeper Ugurcan Cakir vorzeitig bis 2025 verlängert. Dies gab der Schwarzmeer-Klub offiziell per Börsenmeldung (KAP) bekannt. Demnach wurde der noch bis 2021 gültige Kontrakt des 23-jährigen Torhüters um weitere vier Jahre verlängert, wobei das letzte Vertragsjahr als Option vereinbart wurde, die beim Verein liegt. …

MEHR LESEN →
BesiktasFenerbahceGalatasarayTrabzonspor

Süper Lig: Der aktuelle Börsenwert der vier großen Klubs

Wie steht es um die derzeitigen Börsenwerte der vier großen Vereine der Türkei Besiktas, Fenerbahce, Galatasaray und Trabzonspor? Laut “Hürriyet”-Reporter Ceyhun Kuburlu, der Rückgriff auf die aktuellen Börsenzahlen genommen hat, sehen die Marktwerte der vier börsennotierten Süper Lig-Klubs wie folgt aus:

MEHR LESEN →
Süper Lig

TFF macht ernst: Punktabzüge für türkische Klubs

Wie der türkische Fußballverband TFF angekündigt hat, wurden wegen „Nicht-Einhaltung“ von Lizenz-Auflagen einigen Teams die ersten Punkte abgezogen. Betroffen sind untere anderem der türkische Meister von 2010 Bursaspor, Traditionsverein Eskisehirspor und Hauptstadtklub Osmanlispor. Allen drei Zweitligisten wurden je drei Punkte abgezogen. Für Eskisehir ist es bereits das zweite Mal. Nach …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

FIFA-Weltrangliste veröffentlicht – Türkei klettert weiter

Das FIFA-Ranking für Monat September 2019 wurde veröffentlicht. Die Türkei macht in der internationalen Rangliste weiter Boden gut. Mit insgesamt nun 1475 Punkten (zuvor 1467) klettert die Halbmond-Nation um einen Platz nach oben und belegt aktuell Rang 36. Damit ziehen die Türken auch an EM-Qualifikationsgegner Island vorbei. Dieser fiel von …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor-Boss Agaoglu: „Haben TFF gewarnt“ – Dementi der Sturridge-Spekulationen

Trabzonspor-Präsident Ahmet Agaoglu erklärte, dass man den türkischen Verband (TFF) vor dem Saisonstart vor den aktuellen Problemen gewarnt habe: „Während es eigentlich beim Verband darum gehen müsste, dass sich der türkische Fußball entwickelt oder wie wir den Markenwert unserer Liga verbessern, beschäftigen wir uns mit Regelwidrigkeiten. Und das bereits nach …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce holt gleich fünf Jugendspieler

Fenerbahce investiert in die Zukunft und hat gleich fünf Talente auf einen Schlag verpflichtet, wie die Nachrichtenagentur “DHA” berichtet. Aus der Jugendakademie von Süper Lig-Absteiger Akhisar Belediyespor kommt das Trio um den 15-jährigen Mittelfeldspieler Dogukan Tarlaek, Atalay Barut (14) und Orhan Ertas (13). Insbesondere Tarlaek wird großes Potenzial bescheinigt. Außerdem …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Champions League: Galatasaray erstmals seit 17 Jahren auswärts wieder ohne Gegentor

Mit dem 0:0-Unentschieden gegen den FC Brügge zum Auftakt der UEFA Champions League-Saison 2019/20 (zum Bericht) war man beim türkischen Rekordmeister nur bedingt zufrieden. Jedoch hatte das Remis beim vermeintlich leichtesten Gruppengegner auch etwas Positives für die „Gelb-Roten“. Die Istanbuler konnten nämlich eine Negativserie beenden, die seit 17 Jahren und …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce-Präsident Ali Koc droht Strafe durch Disziplinarausschuss

Aufgrund seiner jüngsten Aussagen droht Fenerbahce-Präsident Ali Koc eine Strafe durch den Disziplinarausschuss. Dies gab der PFDK am Donnerstag bekannt. Grund seien die vor kurzem erfolgten Äußerungen von Koc gegenüber der Presse. Laut dem PFDK müsse sich der 52-jährige Klubchef des Klubs aus Kadiköy gemäß Artikel 38 wegen “unsportlichen Aussagen” …

MEHR LESEN →
Besiktas

PFDK gibt Strafen für Elneny und Kayode bekannt

Der Disziplinarausschuss (PFDK) hat die Sperren für die beiden Rotsünder Mohamed Elneny von Besiktas sowie Olarenwaju Kayode von Liganeuling Gazisehir Gaziantep FK veröffentlicht. Sowohl Kayode (Ellbogenstoß) als auch Elneny (Tritt) waren wegen Tätlichkeiten im Spiel der beiden Mannschaften am vierten Spieltag der Süper Lig vom Platz geflogen. Der PFDK sperrte …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Hasan Ali Kaldirim steigt ins Lauftraining ein

Die Rückkehr von Linksverteidiger Hasan Ali Kaldirim bei Fenerbahce rückt langsam näher. Der 29-Jährige laboriert an einer Entzündung der Fußsohle und wird behutsam wieder an die Trainingsbelastung herangeführt. Zumindest mit dem Lauftraining hat der aus Neuwied stammende Abwehrspieler wieder begonnen. Das Comeback des 32-maligen türkischen Nationalspielers wird, wenn etwaige Komplikationen …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Emre Kilinc: „Ich denke, wir schlagen Trabzonspor“

Demir Grup Sivasspor-Spieler Emre Kilinc glaubt am fünften Spieltag der Süper Lig an einen Heimsieg gegen Trabzonspor. Der bisherige Saisonverlauf sei dabei besser, als es die Leute wahrnehmen würden: „Wir haben fünf Punkte aus den ersten vier Spielen geholt. Das mag zunächst nicht gut aussehen, doch wenn man bedenkt, gegen …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas-Youngster Dorukhan Toköz teilt Traum mit und könnte verlängern

Senkrechtstarter Dorukhan Toköz habe sich mit seinem Wechsel zu Besiktas und der Berufung ins türkische Nationalteam bereits zwei große Träume erfüllt. Die Premier League sei das nächste Ziel: „Seit meiner Kindheit wollte ich für Besiktas und die Türkei spielen. Ich bin unendlich stolz, dass ich diese Ziele erreicht habe. Ich …

MEHR LESEN →
BesiktasTrabzonspor

Europa League: Besiktas, Trabzonspor und Basaksehir im Einsatz

Besiktas trifft zu Beginn der UEFA Europa League-Gruppenphase auswärts auf SK Slovan Bratislava. Die Istanbuler wollen in der Slowakei mit einem Sieg und drei Punkten starten. Bei diesem Unterfangen werden die „Schwarzen Adler“ aber weiterhin ohne Burak Yilmaz und Oguzhan Özyakup auskommen müssen. Zwar sind beide wieder ins Mannschaftstraining eingestiegen …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Sumudica vollmundig: „Gazisehir wird nichts mit dem Abstiegskampf zu tun haben“

Trainer Marius Sumudica ist überzeugt, dass Aufsteiger Gazisehir Gaziantep FK den Klassenerhalt definitiv schaffen wird. Wenige Tage nach dem umjubelten Sieg gegen den Favoriten Besiktas, sprach der Rumäne vor einer Trainingseinheit mit der Presse: „Der Sieg über Besiktas hat uns sehr gefreut. In der zweiten Halbzeit haben wir in einer …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Fünfjahreswertung: Es wird brenzlig – Türkei hat direkten Champions League-Platz aktuell verloren

Die türkischen Teams stehen unter Zugzwang im Europapokal. Um den direkten Champions League-Platz nicht zu verlieren, müssen Punkte her. Am Dienstag begann die reguläre Gruppenphase der Champions League. Heute greift auch der türkische Vertreter Galatasaray ein (zum Vorbericht). Die Niederlande zog nach den gestrigen Ergebnissen in der UEFA-Fünfjahreswertung gleich an …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Statistiken: Alle türkischen Champions League-Teilnehmer

Mit Galatasaray, Besiktas, Fenerbahce, Trabzonspor und Bursaspor nahmen bisher fünf türkische Teams an der Gruppenphase der Champions League teil. So sehen die bisherigen Statistiken der Süper Lig-Vertreter aus (Qualifikationsrunden ausgeklammert): Teilnahmen an der Champions League: Galatasaray: 16 Besiktas: 7 Fenerbahce: 6 Trabzonspor: 1 Bursaspor: 1 Spiele in der Champions League: …

MEHR LESEN →
BesiktasFenerbahce

Wegen Regelwidrigkeiten: Fenerbahce will Antrag auf Spielwiederholung beim TFF stellen – Besiktas wohl auch

Wie türkische Quellen übereinstimmend berichten, plane Fenerbahce wegen vermeintlichen Regelwidrigkeiten beim türkischen Fußballverband (TFF) einen Antrag auf die Wiederholung des Süper Lig-Spiels vom vierten Spieltag gegen Aytemiz Alanyaspor zu stellen. Der Klub aus Kadiköy verlor die Begegnung mit 1:3 (zum Spielbericht). Allerdings hätten die Gelb-Marineblauen bei der detaillierten Begutachtung des …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Champions League: Die Startaufstellung von Galatasaray gegen Brügge

Auftakt in der Königsklasse. Im ersten Gruppenspiel der UEFA Champions League gastiert der türkische Meister Galatasaray beim FC Brügge in Belgien. Die Istanbuler hoffen im Jan-Breydel-Stadion (Kapazität: 29.062 Plätze) auf einen erfolgreichen Start in die Europapokal-Saison 2019/20. (Alle Informationen zur Gruppe A und der Vorbericht zum Spiel) Die Startelf von Galatasaray:

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray strebt 100. Europapokalsieg der Vereinsgeschichte an

Gegen den FC Brügge möchte Galatasaray nicht nur mit einem Sieg in die Champions League-Saison starten, sondern auch seinen 100. Sieg im Europapokal feiern. Bisher konnten die „Löwen“ auf europäischer Bühne in 279 Partien 99 Erfolge verbuchen. Daneben gab es 73 Remis und 107 Niederlagen zu verzeichnen. Das Torverhältnis lautet: …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

ZTK: Die dritte Pokalrunde wurde ausgelost

Im türkischen Pokal stehen die Paarungen der dritten Runde fest. Die Partien werden am 24., 25. und 26. September im K.-o.-System ausgetragen. Dies gilt bis einschließlich der vierten Pokalrunde. Ab der fünften Runde werden jeweils Hin- und Rückspiele gespielt. Das Finale findet am 21. Mai 2020 statt. Die zweite Pokalrunde …

MEHR LESEN →