BesiktasTrabzonspor

Nichts zu holen für die Istanbuler Teams in Trabzon

Trabzonspor ist es erstmals seit der Saison 2010/11 gelungen, alle Heimspiele in einer Saison gegen die Istanbuler Konkurrenz um Galatasaray (4:0), Fenerbahce (2:1) und zuletzt Besiktas (2:1) zu gewinnen. Als man dies das letzte Mal schaffte, war ausgerechnet der heutige Besiktas-Trainer Senol Günes der Coach der Bordeauxrot-Blauen. Damals gewann der …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce bricht Auswärtsfluch – Soldado und Valbuena sprechen über Zukunft

Exakt sieben Monate und 18 Tage beziehungsweise genau 230 Tage lag der letzte Auswärtssieg von Fenerbahce in der Süper Lig zurück. Zuletzt gewannen die Gelb-Marineblauen am 16. September 2018 mit 1:0 in Konya. Am Samstag bezwang der Klub aus Kadiköy nach einer Durststrecke von zwölf sieglosen Auswärtspartien in Serie Kasimpasa …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce gewinnt 3:1 gegen Kasimpasa

Am 31. Spieltag der Spor Toto Süper Lig bezwang Fenerbahce Ligakonkurrent Kasimpasa mit 3:1. Nach dem ersten Auswärtssieg seit dem 16. September 2018 (damals 1:0 in Konya) weist Fenerbahce nun 37 Punkte auf und hat aktuell als Tabellenzwölfter nun sieben Zähler Vorsprung auf einen Abstiegsplatz. Kasimpasa bleibt bei 38 Punkten …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor zieht Kaufoption für Ekuban – Angebot für Sosa

Trabzonspor hat per Börsenmeldung offiziell verkündet, die Kaufoption für Leihspieler Caleb Ekuban zu ziehen. Die Bordeauxrot-Blauen hatten den 25-jährigen Angreifer aus Ghana zu Saisonbeginn vom englischen Zeitligisten Leeds United ausgeliehen. Der Trainerstab und die Verantwortlichen des türkischen Vereins scheinen mit den Leistungen des Offensivspielers zufrieden zu sein, so dass man …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce: Skrtel will bleiben – Valbuena verzichtet auf Spieleroption

Am Saisonende laufen die Verträge von über einem Dutzend Spieler bei Fenerbahce aus. Darunter auch der Kontrakt von Abwehrchef Martin Skrtel. Der 34-jährige Slowake machte den Fans aber Hoffnung auf einen Verbleib in Kadiköy: „Mein Verein würde gerne mit mir weitermachen. Bis jetzt haben wir noch nicht über die neuen …

MEHR LESEN →
Besiktas

Burak Yilmaz vor 300. Süper Lig-Spiel

Die neuerstarkte Titel-Hoffnung von Besiktas hat ein Gesicht. Der sportliche Aufschwung der Schwarz-Weißen geht Hand in Hand mit der Ankunft von Burak Yilmaz. Der Stürmer erzielt Tore am Fließband und steht vor seinem 300. Süper Lig-Spiel. Ein Blick auf den Karriere-Meilenstein des türkischen Ausnahme-Angreifers. Seit Burak Yilmaz in der Winterpause verpflichtet wurde, hat …

MEHR LESEN →
BesiktasSüper Lig

Spieler der Woche: Burak Yilmaz

Lag Besiktas am 24. Spieltag noch 13 Punkte hinter Süper Lig-Spitzenreiter Medipol Basaksehir und fünf Zähler hinter Galatasaray, so beträgt der Rückstand auf Platz eins nur noch drei und auf Rang zwei lediglich noch einen Punkt. Haupt-Faktor für die Aufholjagd der Schwarz-Weißen ist zweifelsfrei Stürmer-Neuzugang Burak Yilmaz. Tore am Fließband …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Audi Cup: Fenerbahce trifft auf den FC Bayern München

Fenerbahce wurde als ein von vier Teams zum Audi Cup 2019 eingeladen. Dort geht es im Zuge der Saisonvorbereitung gegen europäische Topklubs. Das Prestige-Turnier wird am 30. und 31. Juli in der Münchner Allianz-Arena ausgespielt. Hochkarätiges Teilnehmerfeld Neben dem Gastgeber FC Bayern München und Fenerbahce nehmen Champions League-Rekordsieger Real Madrid …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Eklat: Demirel droht Trabzon-Mitarbeiter aus Bus zu zerren

Nach dem gestrigen Süper Lig-Spiel zwischen Fenerbahce und Trabzonspor (zum Spielbericht) kam es zu einem faustdicken Eklat. Der Torhüter der Istanbuler und ehemaliger Nationalkeeper, Volkan Demirel, erklärte nach dem Spiel von einem TS-Verantwortlichen beschimpft worden zu sein. Er verlange eine Entschuldigung, sonst würde er diese unter Zwang einfordern. Die Gäste konterten prompt mit einer passenden …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray peilt erste Tabellenführung seit 20 Spieltagen an

Mit einem Auswärtssieg am Montagabend (29. April, 19:00 Uhr MEZ) gegen Atiker Konyaspor kann Titelverteidiger Galatasaray nach 20 Spieltagen erstmals wieder Platz eins der Spor Toto Süper Lig übernehmen. Zuletzt belegten die Gelb-Roten die Tabellenspitze am Ende des neunten Spieltages. Seither wartet das Team von Trainer Fatih Terim darauf, wieder …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Erol Bulut tritt als Trainer von Malatyaspor zurück

Erol Bulut ist überraschend als Trainer des türkischen Erstligisten Evkur Yeni Malatyaspor zurückgetreten. Dies teilte der Tabellenachte der Süper Lig am Freitag mit. Nach der bitteren 2:5-Heimniederlage und dem Aus im nationalen Pokal-Halbfinale gegen Galatasaray muss Malatyaspor einen weiteren sportlichen Rückschlag wegstecken. Chefcoach Erol Bulut verlässt die Ostanatolier fünf Spieltage vor dem Ende der Saison. …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas: Fans wollen Yalcin, Orman will Lucescu

Die Trainersuche geht weiter bei Besiktas. BJK-Boss Fikret Orman will Mircea Lucescu, den wollen aber die Fans nicht. Die haben ihre eigenen Favoriten. Auf Informationen von vereinsnahen Quellen beruhend, ist aktuell der Top-Kandidat auf den Trainerstuhl bei Besiktas auszumachen. Demnach würde Klubchef Fikret Orman gerne Ex-Trainer Mircea Lucescu als Nachfolger …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas auch nächstes Jahr auf massivem Sparkurs

Besiktas kämpft als Tabellendritter der Süper Lig weiter um die Champions League-Qualifikation und hofft natürlich auch auf den Gewinn der Meisterschaft. Unabhängig vom Ausgang des Titelrennens kündigte BJK-Präsident Fikret Orman sportliche und finanzielle Veränderungen an. Am 12. Mai finden die Präsidentschaftswahlen bei Besiktas statt. Amtsinhaber Fikret Orman hat seine Kandidatur zwar noch nicht offiziell …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Fenerbahce auf Tuchfühlung mit Vedat Muriqi und Abdullah Avci

Informationen der türkischen Tageszeitung „Sabah” zufolge möchte Fenerbahce nach der schlechtesten Saison der Klubhistorie in der kommenden Saison einige Veränderungen vornehmen. Eine davon wäre die Personalplanung in der Offensivabteilung des Teams. Runderneuerung im Sturm? Dass Michael Frey und Islam Slimani den Klub aus Kadiköy im Sommer verlassen, gilt als sicher. …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Selcuk Erdogan – Neuer Anwärter am türkischen Trainerhimmel?

Im Januar sorgte beim FIFEX Fußball Industrie-Forum in Antalya ein türkischer Trainer-Neuling mit seiner Präsentation für besonders großes Aufsehen und weckte reges Interesse unter den Vertretern der teilnehmenden europäischen Vereine. So geriet Selcuk Erdogan auf den Radar von renommierten Klubs, wie dem FC Porto oder dem FC Getafe. Gerade die …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Lazio Rom an Trabzonspor-Talent Imamoglu dran

Laut dem oft gut unterrichteten, vereinsnahen Portal “Lalaziosiamonoi.it” habe Serie A-Klub Lazio Rom Interesse an der Verpflichtung von Trabzonspor-Juwel Ömer Imamoglu. Dem Vernehmen nach stehe das 17-jährige Stürmer-Talent auf der Wunschliste von Teammanager Igli Tare. Nach Cengiz Ünder, Hakan Calhanoglu und Merih Demiral könnte ein weiterer talentierter Türke bald den Weg …

MEHR LESEN →
Trabzonspor

Trabzonspor-Boss Agaoglu: „Alles zur richtigen Zeit“

Trabzonspors Vereinspräsident Ahmet Agaoglu war zu Gast bei “TRT Spor” und stellte sich während der Sendung “Gündem Futbol” den Fragen der Moderatoren und Kommentatoren. Dabei hatte der 61-Jährige Geschäftsmann in Sachen Kaderplanung einiges an Informationen für die Fans der Bordeauxrot-Blauen parat. Transfer-Aussicht und Kadergestaltung Agaoglu verriet im Gespräch mit welchen …

MEHR LESEN →
Besiktas

2:1 gegen Sivas – Besiktas mischt wieder im Titelrennen mit!

Zum Abschluss des 29. Spieltages der Spor Toto Süper Lig gewann Besiktas auswärts in Sivas und verkürzte so den Rückstand auf Platz eins auf sechs Zähler. Fünf Spieltage vor dem Saisonende haben die Schwarz-Weißen damit wieder realistische Chancen ein Wörtchen im Titelrennen mitzureden. Mit diesem Erfolg weist Besiktas nun 56 Punkte auf und liegt …

MEHR LESEN →
Besiktas

Ljajic jagt Karriererekord – Besiktas ohne Linksverteidiger in Sivas

Sportlich läuft es in der Rückrunde für Besiktas wieder deutlich positiver. Neben Neuzugang Burak Yilmaz (GazeteFutbol berichtete) hat vor allem Adem Ljajic maßgeblichen Anteil an dieser Entwicklung. Der Serbe befindet sich seit Wochen in überragender Form und schickt sich an, seine bis dato erfolgreichste Saison als Scorer hinzulegen. Ljajic kaum …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Galatasaray feiert 3:1-Heimsieg gegen Kayserispor

Am 29. Spieltag der Spor Toto Süper Lig feierte Titelverteidiger Galatasaray eine 3:1-Heimsieg gegen Istikbal Kayserispor. Durch den Erfolg verkürzten die Gelb-Roten den Rückstand auf Tabellenführer Medipol Basaksehir zumindest vorübergehend auf zwei Zähler. Galatasaray weist als Zweiter der Süper Lig nach 29 Spieltagen nun 59 Punkte auf, während Kayserispor bei …

MEHR LESEN →