Fenerbahce

Fenerbahce ohne Kruse und Dirar in Denizli

Am achten Spieltag der Süper Lig muss Fenerbahce auswärts bei Yukatel Denizlispor auf Max Kruse (Leistenprobleme) und Nabil Dirar (Sportlerleiste) verzichten. Kruse hatte bislang alle sieben Ligaspiele bei den Gelb-Marineblauen bestritten. Dabei gelangen dem 31-Jährigen aus Reinbek fünf Assists. Auch Dirar hatte bis dato noch keinen Ligaeinsatz von „Fener“ in …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Basaksehir-Boss Gümüsdag: „Ganz Europa beobacht Mert Günok“

Medipol Basaksehir-Präsident Göksal Gümüsdag erklärte im Gepräch mit der Nachrichtenagentur “Anadolu Ajansi”, dass Nationaltorhüter Mert Günok unter massiver Beobachtung europäischer Topklubs stünde: „Heute ist Mert absolut unverzichtbar für die Nationalmannschaft. Wenn man zurückblickt, haben wir ihn ohne Kosten, nämlich ablösefrei, verpflichten können. Er war lediglich zweiter Torhüter in Bursa. Wie …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Malatyaspor: Gökhan Töre will zurück in die Nationalmannschaft

Vor dem Ligaspiel von BtcTurk Yeni Malatyaspor in Konya am Sonntag, den 21. Oktober, sprach Malatyas Flügelspieler Gökhan Töre nach einer Trainingseinheit der Ostanatolier auf dem Orduzu Pinarbasi-Trainingsgelände mit der einheimischen Presse. Der 27-Jährige erklärte, dass er sich in den Kader der türkischen Nationalmannschaft zurückkämpfen wolle. Spielpraxis und gute Leistungen …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas-Präsidentschaftswahl: Alle Kandidaten und ihre Vorstandslisten

Am Sonntag, den 20. Oktober, ist es soweit. Besiktas wählt seinen neuen Präsidenten. Doch aus ehemals vier Bewerbern für den höchsten Vereinsposten sind nur noch drei Kandidaten geworden. Wie bekannt wurde, hat der frühere Bürgermeister des Istanbuler Stadtteils Besiktas, Ismail Ünal, seine Kandidatur zugunsten von Serdar Adali zurückgezogen. Dem Vernehmen …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

ZTK: Spielplan der vierten Pokalrunde veröffentlicht

Nachdem die Paarungen der vierten Runde im türkischen Pokal bereits feststanden, steht nun auch das Spielprogramm für diese Pokalduelle. Die Partien werden am 29., 30. und 31. Oktober im K.-o.-System ausgetragen. Dieser Modus gilt nur bis zur vierten Pokalrunde. Ab der fünften Runde werden jeweils Hin- und Rückspiele bestritten. Das …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Fernando Reges: „Bereue Sevilla-Wechsel nicht“

Ex-Galatasaray-Profi Fernando Reges sei glücklich wegen des Transfers zum FC Sevilla. Seinen Abgang aus Istanbul bereue der 32-jährige Mittelfeldspieler nicht. Der Brasilianer wolle seine Karriere noch fünf bis sechs Jahre fortsetzen, erklärte im Gespräch mit der spanischen Presse: „Ich fühle mich sehr gut, als sei ich erst 25. Ich kann …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Bülent Korkmaz: „Merih und Caglar schon jetzt besser als ich“

Antalyaspor-Trainer Bülent Korkmaz lobte die beiden Innenverteidiger-Ausnahmetalente Merih Demiral und Caglar Söyüncü in den höchsten Tönen. Vor dem Heimspiel der „Skorpione“ am Samstag, den 19. Oktober (14:00 Uhr MEZ), gegen Aufsteiger Genclerbirligi, hielt der 50-jährige Trainer eine Pressekonferenz ab. Milli Takim-Erfolge erfüllen Korkmaz mit stolz Dabei schwärmte der frühere Abwehrstar …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EM-Quali: Günok und Demiral in UEFA-Elf der Woche

Große Ehre für Nationaltorhüter Mert Günok und seinen Milli Takim-Teamkollegen Merih Demiral von Juventus Turin. Die beiden türkischen Auswahlspieler wurden aufgrund ihrer starken Leistungen für die Türkei in den EM-Qualifikationsspielen im Oktober gegen Albanien und Weltmeister Frankreich in die UEFA-Elf der Spielwoche gewählt. 👏👏👏#EURO2020 | #EuropeanQualifiers pic.twitter.com/5936KLEsYd — UEFA.com DE …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Umut Bozok: „Ich will zu Galatasaray wechseln“

Der fünfmalige türkische U21-Nationalspieler, Umut Bozok, sprach mit dem französischen Blatt “Ouest-France”. Dabei verriet der Stürmer vom FC Lorient aus der französischen Ligue 2, dass ein Wechsel zu Galatasaray eine Herzensangelegenheit sei. Dies wäre sportlich sein größter Wunsch: „Ich habe einen Traum und das ist, eines Tages für Galatasaray zu …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Tolgay Arslan: „Das Ziel von Fenerbahce ändert sich nie“

Mittelfeldspieler Tolgay Arslan sprach vor der Begegnung von Fenerbahce gegen Aufsteiger Yukatel Denizlispor am achten Spieltag der Süper Lig mit dem Vereinssender “FBTV”. Dabei bewertete der 29-Jährige den bisherigen Saisonverlauf und äußerte sich zur Mentalität des Klubs aus Kadiköy: „In der letzten Woche gingen wir in die Länderspielpause. Diesen Zeitraum …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Wegen Jubelgeste: UEFA mit Ermittlungen gegen die Türkei

Die Jubelszenen der türkischen Nationalspieler nach den letzten EM-Qualifikationsspielen gegen Albanien und Frankreich könnten Folgen für den türkischen Verband TFF haben. Laut den Statuten des europäischen Fußballverbandes UEFA sind politische Bekundungen jedweder Art untersagt. Dieses Verbot sehen viele als verletzt an. Von türkischer Seite wurde deutlich zum Ausdruck gebracht, dass …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas: Victor Ruiz fällt erneut aus

Kaum wiedergenesen fällt Besiktas-Innenverteidiger Victor Ruiz erneut verletzungsbedingt aus. Der 30-jährige Spanier habe eine Unterschenkelverletzung zweiten Grades des Musculus soleus („Schollenmuskel“) rechtsseitig erlitten, der von der Ferse bis knapp unter das Knie reicht. Dies hätte die Auswertung der Bilder eines MRTs (Magnetresonanztomographie) ergeben. Der Neuzugang vom FC Villarreal wird Besiktas …

MEHR LESEN →
Galatasaray

Nach fünf Monaten: Emre Akbaba trainiert wieder mit dem Ball

Langsam, aber sicher geht es wieder vorwärts für Emre Akbaba. Der Langzeitverletzte vom türkischen Rekordmeister Galatasaray hat nach seinem Schien- und Wadenbeinbruch wieder mit dem Training am Ball begonnen. Der aus Seine-Saint-Denis/Frankreich stammende Linksfuß zog sich die schwere Verletzung im Mai am 32. Spieltag der vergangenen Süper Lig-Saison im Auswärtsspiel …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Ehemaliger Nationalspieler Olcan Adin beendet Karriere

Der frühere türkische Nationalspieler und langjährige Süper Lig-Profi Olcan Adin hat im Alter von 34 Jahren sein Karriereende verkündet. In seiner Laufbahn spielte der in Balikesir geborene Linksfuß unter anderem für Fenerbahce (2003 – 2008), Trabzonspor (2012 – 2014) und Galatasaray (2014 – 2016). Zuletzt war Adin für Antalyaspor tätig, …

MEHR LESEN →
Süper Lig

Süper Lig: Am 7. Spieltag bis dato schwächste Zuschauerzahlen

Der siebte Spieltag der Süper Lig hat einen neuen Negativrekord für die Saison 2019/20 aufgestellt. Lediglich 111.391 Zuschauer fanden ihren Weg ins Stadion in den neun Spielen der türkischen Liga. Der zuvor schwächste Spieltag wurde zum Auftakt der aktuellen Süper Lig-Spielzeit verzeichnet. In der ersten Spielwoche waren es 116.992 Zuschauer …

MEHR LESEN →
Besiktas

Besiktas-Wahl: Kandidat Ahmet Nur Cebi setzt auf Social Media

Am 20. Oktober findet die Wahl des neuen Vereinspräsidenten des 15-maligen türkischen Meisters Besiktas statt. Ahmet Nur Cebi ist einer von vier Kandidaten, die gerne das Amt des Klubchefs übernehmen möchten (mehr Informationen dazu hier). Nachdem der 60-jährige Geschäftsmann aus Trabzon bereits als Vizepräsident von Besiktas aktiv war, will er …

MEHR LESEN →
Fenerbahce

Luiz Gustavo: „Fenerbahces Größe hat mich überzeugt”

Sommer-Neuzugang Luiz Gustavo sprach mit TV-Rechteinhaber “beIN SPORTS” über seinen Wechsel zu Fenerbahce. Zuvor nahm er jedoch Bezug auf seinen frühen Transfer nach Deutschland, der in maßgeblich geprägt habe: „Vor 20 Jahren verließ ich Brasilien. Ich wechselte nach Deutschland, in ein Land, in dem sich die Fußballdisziplin auf dem höchsten …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EM-Quali: Türkei zu Gast bei Weltmeister Frankreich

Die EM-Qualifikation tritt in die heiße Phase ein. Die Türkei gastiert im Stade de France in Saint-Denis bei Paris. Im achten Spiel der Gruppe H erhofft sich die Truppe von Trainer Senol Günes auswärts bei Weltmeister Frankreich ein gutes Resultat, um der EM-Endrunde 2020 einen großen Schritt näher zu kommen. …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

EM-Quali: Die Startaufstellung der Türkei gegen Frankreich

Im achten Gruppenspiel der EM-Qualifikation trifft die Türkei in Saint-Denis/Paris auf Gastgeber Frankreich. (Alle Informationen zur Gruppe H und der Vorbericht zum Spiel) Die Startelf der Türkei:   A Milli Takımımız, ilk maçta mağlup ettiği son dünya şampiyonu Fransa ile Stade de France’da karşılaşıyor. Hazırlıklarını tamamlayan Ay-Yıldızlı takımımız #EURO2020Yolunda grup …

MEHR LESEN →
Türkischer Fußball

Verletzt: Drei Spieler aus türkischem Kader gestrichen

Vor dem wichtigen EM-Qualifikationsspiel gegen Weltmeister Frankreich am Montag, den 14. Oktober (20:45 Uhr MEZ) in Paris musste die Türkei verletzungsbedingt drei Spieler aus dem Kader streichen. Efecan Karaca von Aytemiz Alanyaspor zog sich eine Bauchmuskelzerrung zu und kann der türkischen Auswahl mithin nicht gegen die Franzosen helfen. Auch Kapitän …

MEHR LESEN →